EWTO Akademie My – Inhouseschulung!

Von der Kommunikation bis zur Eingriffstechnik, unter Berücksichtigung der Eigensicherung.

Die Seminarreihe richtet sich an Mitarbeiter, die regelmäßig in ihrem Berufsalltag der körperlichen Bedrohung von Kunden oder Patienten ausgesetzt sind. Die Inhalte befassen sich hauptsächlich mit dem Training von verbalen und körperlichen Bedrohungen, wir klären auf wie gefährliche Situationen entstehen und ablaufen, in welcher Phase der Eskalation man sich befindet und welche Möglichkeiten man hat, um sich selbst zu behaupten und notfalls zu verteidigen. In der Deeskalationsphase wird die bereits antrainierte Gestik um den Bereich der Eigensicherung ergänzt.

Die Aufmerksamkeit und das Anpassen an die Bewegung des Kunden/Angreifer ist essenziell, sowie die Haltung und Körperstruktur eine wichtige Rolle spielen, die es auch körperlich unterlegenen Mitarbeitern ermöglicht, verhältnismäßig viel Kraft abzulenken, oder aufzunehmen. Durch das Training von Eingriffs- und Festnahmetechniken wird geübt, wie Kunden, Patienten oder Mitarbeiter im Notfall fixiert werden können. Die Verhältnismäßigkeit der Mittel und Eigensicherung wird hierbei gewahrt.

Fortbildungsziele und Inhalte

  • Erstellung oder Unterstützung bei einer Gefährdungsanalyse

(sofern noch erforderlich)

  • Rollenspiele und Konfliktvermeidung mit Eigensicherung in der Deeskalationsphase
  • Distanzausgleich oder Überbrückung zum Kunden/Aggressor
  • Notfall-Techniken für den Fall der Selbstverteidigung
  • Zugriff- und Festnahmetechniken (sofern erforderlich)
  • Resilienz, und Szenario-Training (zur Stressbewältigung)

Um folgende Punkte zu behandeln, empfehlen wir auch die Beratungen und Training direkt in den Büroräumlichkeiten oder an der Arbeitsstelle!

  • Mögliche Rückzugsmöglichkeiten für Mitarbeiter
  • Ausrichtung/ Rolle der Büromöblierung – Fluchtmöglichkeiten
  • Warnsysteme vor Ort (z.B. Alarmknopf, IT-Warnungen…)
  • Benutzung Büroutensilien und Alltagsgegenstände als Behelfswaffe

Termin: Nach Absprache
Methoden: Interaktives Gruppentraining
Zielgruppe: Mitarbeiter und Institutionen mit
regelmäßigem Kontakt zu gewaltbereiten Kunden

Teilnehmerzahl: bis 24 Teilnehmer

Referent: EWTO-Akademie My
Cosimo My 7. MG WingTsun
Diplom Sportpädagoge
Fachtrainer Deeskalation, Selbstverteidigung und Eigensicherung

Preisgestaltung:

Basic-Seminar: (4 Stunden) EUR 540.00
Intermediate-Seminar: (Tagesseminar) EUR 970,00
Kompakt-Seminar: (Wochenendseminar) EUR 1790,00

Termin vereinbaren

Sie möchten ein Seminar buchen?

Bei Interesse an einer Schulung, stehen Ihnen unsere Schulleiter zur Verfügung
Termin vereinbaren